List/Grid

Rock Subscribe to Rock

Kritik | Wounded Rhymes [Special Edition] von „Lykke Li“

Kritik | Wounded Rhymes [Special Edition] von „Lykke Li“

„I Follow Rivers“ hat die Schwedin Lykke Li eigentlich schon im letzten Jahr auf ihrem Album „Wounded Rhymes“ veröffentlicht. Das hat allerdings niemand so wirklich mitbekommen. Bis plötzlich ein mysteriöser … Mehr »

Kritik | Pardon My Riot von „The Knights“

Kritik | Pardon My Riot von „The Knights“

Synthesizerklänge wie sie einst in den 80er Jahren zur vollen Geltung kamen, bieten auf dem neuen Album von The Knights eine retromusikalische Perspektive. Die Hamburger Band setzt auf ihrem neuen … Mehr »

Kritik | Static On The Airwaves von „Levellers“

Kritik | Static On The Airwaves von „Levellers“

Briten in Athen. Klingt komisch und irgendwie falsch. Wenn es sich dabei um die Levellers handelt, kann aber sehr kritische und zugleich poetische Musik entstehen, der man durchaus Gehör schenken … Mehr »

Kritik | Supernatural [EP] von „Velvet Two Stripes“

Kritik | Supernatural [EP] von „Velvet Two Stripes“

Meist entstehen Rockbands auf wilden Festivals, in schmutzigen, düsteren Kellern oder während/nach einer durchzechten Nacht. Im Fall von den Velvet Two Stripes hört sich die Entstehungsgeschichte etwas romantischer an. Um … Mehr »

Kritik | Livings Things von „Linkin Park“

Kritik | Livings Things von „Linkin Park“

Die amerikanische Band Linkin Park hat es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, ihre Fans bei jedem neuen Album mit einer neuen Stilrichtung zu überraschen. So war auch das Vorgängeralbum “A … Mehr »

Kritik | The Mothership Returns von „Return To Forever“

Kritik | The Mothership Returns von „Return To Forever“

In den 70er Jahren waren Return To Forever, kurz RTF, eine der erfolgreichsten Jazz-Rock-Gruppen, in den 80ern und auch im neuen Jahrtausend feierten sie fulminante Comebacks. Die aktuelle Besetzung kam … Mehr »

Kritik | The National Health von „Maxïmo Park“

Kritik | The National Health von „Maxïmo Park“

Maxïmo Park sind wieder da! Und zwar mit ihrem vierten Album „The National Health“. Nach dreijähriger Pause meldet sich das Quintett zurück und geht erneut in die Vollen: mit ordentlich … Mehr »

Kritik | Adrenalin von "Fahrlässig"

Kritik | Adrenalin von "Fahrlässig"

Ohren auf! Fahrlässig, der Fünfer aus der Geburtsstadt von Claudia Schiffer (und Heimat von Betontod sowie Fahnenflucht) schickt sich an, die deutsche Musiklandschaft für sich zu begeistern. Mit „Adrenalin“ meldet … Mehr »

Kritik | Live from Mohegan Sun von „Staind“

Kritik | Live from Mohegan Sun von „Staind“

Von Staind hat man lange nichts Neues mehr gehört. Die Rocker aus Springfield haben im letzten Herbst zwar ihr siebtes Studioalbum „Staind“ veröffentlicht, dieses wurde hierzulande aber kaum wahrgenommen. Und … Mehr »

Kritik | Immer wenn ich das hier hör von „Kris“

Kritik | Immer wenn ich das hier hör von „Kris“

Mit Revolverheld hat er bereits alles erreicht, was möglich ist: Charterfolge, ausverkaufte Touren und viele Preise. Doch Kris ist das nicht genug. Er ist kein typischer Musiker. Er ist jemand, der … Mehr »

n/a