List/Grid

Soul/R&B Subscribe to Soul/R&B

Kritik | Love Me Back von „Jazmine Sullivan“

Kritik | Love Me Back von „Jazmine Sullivan“

Jazmine Sullivan klingt wie eine Mischung aus Mary J. Blige, Kelly Rowland, Alicia Keys und Fantasia und somit wie das perfekte „musikalische Häppchen“. Während sie in den USA bereits große … Mehr »

Kritik | Answer’d Me von „Myra Maimoh“

Kritik | Answer’d Me von „Myra Maimoh“

Der Name Myra Maimoh wird vielen Musikfans wahrscheinlich noch kein Begriff sein. Sobald sie jedoch das Debütalbum “Answer’d Me“ gehört haben, wird sich dies schnell ändern. Denn die aus Kamerun … Mehr »

Kritik | …Featuring von „Norah Jones“

Kritik | …Featuring von „Norah Jones“

Die 10fache Grammy-Gewinnerin Norah Jones hat sich in den letzten Jahren nicht nur zu einer fantastischen Solo-Künstlerin entwickelt, sondern sie ist offensichtlich auch eine sehr beliebte Duett-Partnerin. Die junge Künstlerin … Mehr »

Kritik | Loud von „Rihanna“

Kritik | Loud von „Rihanna“

Es gibt Künstler, die stehen beharrlich zu ihrem Style und lassen sich in zehn Jahren vielleicht maximal die Haarspitzen schneiden. Und es gibt Rihanna, die ganz sicher eine Flatrate bei … Mehr »

Kritik | Libra Scale von “Ne-Yo”

Kritik | Libra Scale von “Ne-Yo”

Er ist der Gentleman des R&B, zeigt sich gern mit Hut und Anzug, und hat in den letzten vier Jahren eine steile Karriere hingelegt: Ne-Yo! Das Multitalent ist 2006 erstmals … Mehr »

Kritik | Good Things von „Aloe Blacc“

Kritik | Good Things von „Aloe Blacc“

In Zeiten, in denen R&B immer mehr in Richtung zweitklassiger Pop-Musik abdriftet, kommt ein Mann wie Aloe Blacc, der noch die Bedeutung des Wortes Soul kennt, gerade recht. Schon 2006 … Mehr »

Kritik | Home Work Soul von “Max Mutzke”

Kritik | Home Work Soul von “Max Mutzke”

Bei der neuen CD schafft es Max Mutzke wieder einmal mit seiner tollen Stimme zu überzeugen. Die Songs sind abwechslungsreich, fetzig und gehen schnell in’s Ohr. Und vor allem kommt … Mehr »

Kritik | Wake Up von “John Legend & The Roots”

Kritik | Wake Up von “John Legend & The Roots”

John Stephens aka John Legend hat sich in letzter Zeit ein wenig rar gemacht. In den Charts hat man zuletzt Mitte 2009 von ihm gehört, seit letztes Album „Evolver“ ist … Mehr »

Kritik | Rokstarr von „Taio Cruz“

Kritik | Rokstarr von „Taio Cruz“

Dass guter R&B nicht nur aus den USA kommt, beweist der Brite Taio Cruz schon seit 2006. Damals dominierte seine Single „I Just Wanna Know“ die Charts und machte ihn … Mehr »

Kritik | Just Dance

Kritik | Just Dance

„Just Dance“. Eine Aufforderung, der man schon bei Lady Gaga gern nachgekommen ist. In diesem Fall ist es der Titel der 2. Auflage einer Compilation mit 2 Scheiben voll neuer, … Mehr »

n/a