List/Grid

Rap/Hip Hop Subscribe to Rap/Hip Hop

Kritik | Wake Up von “John Legend & The Roots”

Kritik | Wake Up von “John Legend & The Roots”

John Stephens aka John Legend hat sich in letzter Zeit ein wenig rar gemacht. In den Charts hat man zuletzt Mitte 2009 von ihm gehört, seit letztes Album „Evolver“ ist … Mehr »

Kritik | Record Collection von “Mark Ronson & The Business Intl”

Kritik | Record Collection von “Mark Ronson & The Business Intl”

Er ist das Chamäleon unter den Musikproduzenten, das fleischgewordene Featuring: DJ Mark Ronson aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Der New Yorker hat in der Vergangenheit bereits mit vielversprechenden Kooperationen … Mehr »

Kritik | Lazarus von „Travie McCoy“

Kritik | Lazarus von „Travie McCoy“

Travis McCoy – diesen Mann kennt man vielleicht schon als Frontmann der Band „Gym Class Heroes“. Nun kann er es also auch alleine – und gar nicht mal so schlecht! … Mehr »

Kritik | Rokstarr von „Taio Cruz“

Kritik | Rokstarr von „Taio Cruz“

Dass guter R&B nicht nur aus den USA kommt, beweist der Brite Taio Cruz schon seit 2006. Damals dominierte seine Single „I Just Wanna Know“ die Charts und machte ihn … Mehr »

Kritik | Raw And Un-Kutt von “Kutt Calhoun”

Kritik | Raw And Un-Kutt von “Kutt Calhoun”

Nach den beiden Crews Skatterman & Snug Brim und Project: Deadman war Kutt Calhoun der erste Solo-Artist nach Tech N9ne, der auf Strange Music sein Debüt veröffentlichte. Das war 2004, … Mehr »

Kritik | Just Dance

Kritik | Just Dance

„Just Dance“. Eine Aufforderung, der man schon bei Lady Gaga gern nachgekommen ist. In diesem Fall ist es der Titel der 2. Auflage einer Compilation mit 2 Scheiben voll neuer, … Mehr »

Kritik | Epic von “R. Kelly”

Kritik | Epic von “R. Kelly”

Lange Zeit war es still um R. Kelly. Der Sänger hatte mit Sex-Vorwürfen zu kämpfen und musste sich wegen angeblicher Videos mit Minderjährigen mehrmals vor Gericht verantworten, da ist es … Mehr »

Kritik | Fornever von “Murs & 9th Wonder”

Kritik | Fornever von “Murs & 9th Wonder”

Fornever ist bereits das vierte Kollabo Album von dem mittlerweile 32 jährigen Murs und seinem alten Weggefährten 9th Wonder. Dieser hat natürlich auch dieses Werk komplett produziert. Wie bei jedem … Mehr »

Kritik | Str8 Killa von “Freddie Gibbs”

Kritik | Str8 Killa von “Freddie Gibbs”

Mit 28 gehört man zwar nicht mehr zu den jüngsten, dennoch ist es noch nicht zu spät sein Debüt zu veröffentlichen, so wie es bei Freddie Gibbs der Fall ist. … Mehr »

Kritik | Automatic von “Cognito”

Kritik | Automatic von “Cognito”

Mit dem überraschend starken neuen Album „Dinner And A Movie“ von Brotha Lynch Hung bewiesen Tech N9ne und Travis O’Guin, dass das Projekt Strange Music West geglückt ist, nun liefert … Mehr »

n/a