List/Grid

Author Archives: Marek

Love Never Dies von „Andrew Lloyd Webber“

Love Never Dies von „Andrew Lloyd Webber“

Seit 26 Jahren läuft es nun ununterbrochen seit seiner Uraufführung im Jahr 1986. Das Phantom der Oper. Der wahrscheinlich größte bisherige Erfolg in der langen Schaffensgeschichte des Erfolgskomponisten Andrew Lloyd … Mehr »

Vereinigte Staaten von „Wolf Maahn“

Vereinigte Staaten von „Wolf Maahn“

Mit dem Album „Vereinigte Staaten“ meldet sich Wolf Maahn in alter Frische zurück. Sechs Jahre hat sich der deutsche Bruce Springsteen Zeit gelassen für seine zwölf neuen Songs. Wer es … Mehr »

So Far Gone von „Drake“

So Far Gone von „Drake“

Aubrey „Drizzy“ Drake Graham, auch bekannt als „Wheelchair Jimmy“ der erstmals in der US TV-Show Degrassi zu sehen war, beglückt uns mit einem weiteren Release, der „So Far Gone“-EP, bevor … Mehr »

The Kinks Choral Collection von „Ray Davies“

The Kinks Choral Collection von „Ray Davies“

Kinkssongs mit Chor? Zugegeben, anfangs war mir diese Vorstellung etwas suspekt. Doch schnell stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine gelungene Kombination handelt. Die CD bietet eine erfrischende … Mehr »

Marco Polo, Twista und Ski Beatz testen den neuen Beaterator von Rockstar Games

Marco Polo, Twista und Ski Beatz testen den neuen Beaterator von Rockstar Games

Nur noch wenige Tage, dann erscheint am 2. Oktober Beaterator von Rockstar Games.
Ein guter Anlass für uns, um gemeinsam mit Rockstar Games ein weiteres Video aus der Artist-Reihe zu veröffentlichen: … Mehr »

Ice-T, Kevin Rudolf, Kate Voegele, DJ Clinton Sparks testen den neuen Beaterator von Rockstar Games

Ice-T, Kevin Rudolf, Kate Voegele, DJ Clinton Sparks testen den neuen Beaterator von Rockstar Games

Die Video Music Awards haben bereits einige Schlagzeilen produziert, sind aber immer noch gut für weitere: Bekannte Hip-Hop-Künstler haben bei den VMAs nämlich das brandneue Musikprogramm Beaterator für die Sony … Mehr »

Ein Geschenkter Tag von „Max Herre“

Ein Geschenkter Tag von „Max Herre“

Nach 5 jähriger Abstinenz meldet sich Max Herre zurück, mit seinem zweiten Solo-Album „Ein Geschenkter Tag“. Sein Solodebüt „Max Herre“ brachte es auf Platz 1 der Albumcharts was natürlich für … Mehr »

n/a